Datenschutzerkärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen.

Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Hosting und Content Delivery Networks (CDN)

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Gastgeb & Partner Informationssysteme
Albrechtstraße 30
86641 Rain am Lech
Germany
Vertreten durch: Stefan Gastgeb

Telefon: +49 (9090) 70520 0
E-Mail: info@gastgeb.org

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Lösung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Webseitenfunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies, z. B. für die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Webseite (z.B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Cookie-Einwilligung mit Borlabs Cookie

Unsere Website nutzt die Cookie-Consent-Technologie von Borlabs Cookie, um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies in Ihrem Browser einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Anbieter dieser Technologie ist Borlabs - Benjamin A. Bornschein, Georg-Wilhelm-Str. 17, 21107 Hamburg (im Folgenden Borlabs).

Wenn Sie unsere Website betreten, wird ein Borlabs-Cookie in Ihrem Browser gespeichert, in dem die von Ihnen erteilten Einwilligungen oder der Widerruf dieser Einwilligungen gespeichert werden. Diese Daten werden nicht an den Anbieter von Borlabs Cookie weitergegeben.

Die erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern bzw. das Borlabs-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt. Details zur Datenverarbeitung von Borlabs Cookie finden Sie unter https://de.borlabs.io/kb/welche-daten-speichert-borlabs-cookie/

Der Einsatz der Borlabs-Cookie-Consent-Technologie erfolgt, um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen für den Einsatz von Cookies einzuholen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Analyse-Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion „demografische Merkmale“ von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt „Widerspruch gegen Datenerfassung“ dargestellt generell untersagen.

Speicherdauer

Bei Google gespeicherte Daten auf Nutzer- und Ereignisebene, die mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User ID) oder Werbe-IDs (z. B. DoubleClick-Cookies, Android-Werbe-ID) verknüpft sind, werden nach 14 Monaten anonymisiert bzw. gelöscht. Details hierzu ersehen Sie unter folgendem Link: https://support.google.com/analytics/answer/7667196?hl=de

6. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

7. Eigene Dienste

Umgang mit Bewerberdaten

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich bei uns zu bewerben (z. B. per E-Mail, postalisch oder via Online-Bewerberformular). Im Folgenden informieren wir Sie über Umfang, Zweck und Verwendung Ihrer im Rahmen des Bewerbungsprozesses erhobenen personenbezogenen Daten. Wir versichern, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit geltendem Datenschutzrecht und allen weiteren gesetzlichen Bestimmungen erfolgt und Ihre Daten streng vertraulich behandelt werden.

Umfang und Zweck der Datenerhebung

Wenn Sie uns eine Bewerbung zukommen lassen, verarbeiten wir Ihre damit verbundenen personenbezogenen Daten (z. B. Kontakt- und Kommunikationsdaten, Bewerbungsunterlagen, Notizen im Rahmen von Bewerbungsgesprächen etc.), soweit dies zur Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich ist. Rechtsgrundlage hierfür ist § 26 BDSG-neu nach deutschem Recht (Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses), Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (allgemeine Vertragsanbahnung) und – sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben – Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb unseres Unternehmens ausschließlich an Personen weitergegeben, die an der Bearbeitung Ihrer Bewerbung beteiligt sind.

Sofern die Bewerbung erfolgreich ist, werden die von Ihnen eingereichten Daten auf Grundlage von § 26 BDSG-neu und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zum Zwecke der Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses in unseren Datenverarbeitungssystemen gespeichert.

Aufbewahrungsdauer der Daten

Sofern wir Ihnen kein Stellenangebot machen können, Sie ein Stellenangebot ablehnen oder Ihre Bewerbung zurückziehen, behalten wir uns das Recht vor, die von Ihnen übermittelten Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) bis zu 6 Monate ab der Beendigung des Bewerbungsverfahrens (Ablehnung oder Zurückziehung der Bewerbung) bei uns aufzubewahren. Anschließend werden die Daten gelöscht und die physischen Bewerbungsunterlagen vernichtet. Die Aufbewahrung dient insbesondere Nachweiszwecken im Falle eines Rechtsstreits. Sofern ersichtlich ist, dass die Daten nach Ablauf der 6-Monatsfrist erforderlich sein werden (z.B. aufgrund eines drohenden oder anhängigen Rechtsstreits), findet eine Löschung erst statt, wenn der Zweck für die weitergehende Aufbewahrung entfällt.

Eine längere Aufbewahrung kann außerdem stattfinden, wenn Sie eine entsprechende Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) erteilt haben oder wenn gesetzliche Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen.

KONTAKT

Gastgeb & Partner
Albrechtstraße 30
86641 Rain
Tel. +49 (9090) 70520 0
info@gastgeb.org

Microsoft_Certificate_Professional_bw
Microsoft_Certificate_Professional_Developer_bw
Microsoft_Partner_Certificate_bw
ISO_9001_bw
Scroll to Top

Reporting

Analyse zur Kontrolle der Terminsituation pro Arzt und Zeitraum

Prüfung auf vorhandene Freiräume im Terminplan zur Optimierung der Auslastung

Darstellung von durchgeführten und kommenden Terminen mit Verweis auf Kapazitätsprobleme oder befürchtete Terminüberschneidungen

Darstellung von Plandaten, Auslastung und Kapazitäten

Reporting



Instandhaltungs- und Projektaufträge nach beliebigen Filterkrieterien und Status (Offen, Fällig, Überfällig, u.v.m.)


TPM Kennzahlen, MTBF, MTTR, OEE


Datenaufbereitung für kaufmännische Bedarfe und Controlling. Artikel mit Einheitspreisen, Personal mit verrechnungssätzen, Maschinenstunden und Fremdleistungen.


Verlaufsdarstellung mit Trendfunktionen zur Erkennung von Abweichung. Bedingtes Reporting für Hinweis- und Warnlisten.


Umfangreiche Historiefunktionen (Maschinenkarte) für Objekte, Strukturen und Standorte

Besuchermanagement



Schnelle und einfache Anmeldung vorhandener oder neuer Besucher oder Fremdfirmen im System.


Automatisches Buchen der Besucher und Fremdfirmen bei Passage mit Kontrolle des Sicherheitsstatus (Belehrung)


Verwalten diveser Belehrungs- und Schulungspräsentationen mit Prüfungsfragen für verschiedene Sicherheitsstufen.


Terminal zur Selbstanmeldung von Besuchern und Fremdfirmen bzw. Lieferanten mit Erfassung von Erstbild zum Datenabgleich. Selbstbelehrung durch zugerodnete Präsentation mit Prüfungsfragen.

Werkschutz



Das Notfallmanagement erfasst alle Situationen (Brand, Störung, Umwelteinflüsse, Unfälle) mit Zuordnung der Meldekette und Verantwortlicheiten. Automatische Benachrichtigung aller notwenigen Beteiligten.


Notfall- und Ereignismeldungen werden auf vordefinierten Transportwegen per SMS, Mail oder Pager an die verantwortlichen bzw. Zuständigen Personen gesendet.


Pfortenkontrollen für Besucher, PKW und LKW (Lieferanten) werden sowohl bei Ein- oder Ausfahrt nach verschiedenen Auslösern (Ständig, Zufall) erfaßt und dokumentiert


Alle Notfälle sowie Ereignisse könne schnell und einfach erfaßt und der Wachhistorie zugefügt werden. Vorhandene Templates und Koordinationsmerkmale erleichtern die Tagesarbeit.


Das Wachpersonal wird in einem Schichtplan nach Anwesenheit und Zuordnung verwaltet


Benötigte Nachweise zur Sicherheit wie tägliche Wachberichte oder besondere Vorkommnisse werden als Bericht automatisch an definierte Verteiler versendet.

Web-Module



Einfache Anmeldung von Besuchern über eine im Intranet aufrufbare Webconsole. Besucher können aus der Histoie oder über die Fremdfirma afgerufen werden.



Einfaches Melden von Unfällen, Schäden und Diebstählen über eine Webconsole. Nachbearbeitung und Dokumentenzuordnung für das Weiterleiten als Paket für versicherungsrelevante Ereignisse.



Schnelle und einfache Freigabe von eigenen Mitarbeitern für die Zufahrt zum Standort. Automatisches Afbuchen der Zufahrtserlaubnis auf Transponderkarte



Zugänge zu Sonderbereichen innerhalb von Gebäuden werden separat verwaltet, berechtigt und überwacht.

Fuhrparkmanagement

Verwalten aller Fahzeuge, die Zugang zum Standort erhalten

Fuhrparkmanagement zum Verwalten von Fahrten mit Überwachung der Auslastung über Routenvergleiche




Verwaltung der gemieteten Elemente des Fuhrparks mit Vertragsüberwachung




Zugänge zu Sonderbereichen innerhalb von Gebäuden werden separat verwaltet, berechtigt und überwacht.

Informationen



Zugangsstatistiken nach Mandant, Standort, Pforten oder Sonderbereichen.


Auswertung über Zeitraum, Stoßzeitenanalyse und Zugangsdauer und -ort.


Diversen Managementkennzahlen nach Veranwortungsbereichen und Bedarf.

AWa10App



Mobiles Bearbeiten von Wartungen und Reparaturen, Buchen von Personal, Artikel und Messdaten, Aufnehmen von Bild- und Dokumentendaten, digitale Unterschrift


Zugriff auf alle Objekte (Anlagen, Baugruppe, Werkzeuge) mit Bildern und Dokumentation, Ersatzteilen, Auftragshistorie, Zählerstände und Eigenschaften


Dokumente und Bilder zu Aufträgen wie Wartungen, Reparature und Projekte , zu Objekten (Anlagen, Baugruppe, Werkzeuge) und Artikeln


Mobiles Melden von Störung schnell und einfach mit Status und Bildinformationen


Zugriff auf alle Artikel mit Bildern und Dokumentation, Stückliste, Eigenschaften und Lagerbeständen


Mobiles Buchen von Artikeln auf Aufträge, Wareneingang, Ein- / Auslagern, Inventur- und Korrekturbuchungen


Mobiles Erfassen von Zählerständen, pausibilitätsgeprüfte Erfassung

Buchungsterminals



Tastaturlose Bedienumgebung zur Auftragsbearbeitung mit Touchscreen IPCs und Scanner-Unterstützung für Werkstatt und sensible Bereiche.


Tastaturlose Bedienumgebung zur Lagerverwaltung mit Touchscreen IPCs und Scanner-Unterstützung für Werkstatt und sensible Bereiche.


Tastaturlose Bedienumgebung zur Magazin- und Werkzeugverwaltung mit Touchscreen IPCs und Scanner-Unterstützung für Werkstatt und sensible Bereiche.

Grundmodule



Kernmodul der Anwendung zur Pflege aller Stammdaten wie Objekte (Anlagen, Baugruppe, Werkzeuge), Artikel, Adressen, Codierungen und Kategoriensowie Parametrierung der Funktionalität


Umfangreiche Wartungsplanung mit Resssourcenbedarf und Checkliste, Termin- und Zählerintervalle. Wartungsplanung und zustandsorientierte Maßnahmen, komplexe Prüpläne mit Schritt- und Versatzweiten


Umfangreiche Auftragsarten in drei Auftragsgruppen für Instandhaltung, Instandsetzung und Projektaufträge, Aufgaben, Rückstands- und Mahnkontrolle incl Eskalationsstufen


Generierung von zyklischen oder zustandsorientierten Wartungsaufgaben, Erstellen von Reports mit Übersichten und Kennzahlen, automatischer Versand per Mail, Druckausgabe oder Speicherung.


Vollautomatische Updatefunktion zur Benutzer-gesteuerten Aktualisierung der Arbeitsumgebung


Umfangreichen Benutzergruppen und Benutzerverwaltung. Individuelle Berechtigungen für Funktionen, Masken und Auswertungen


Integrierte Reports auf Basis des List&Label Reportgenerators, beliebig konfigurierbaren Excel-Ausgabe sowie Reports des Microsoft Reporting Service

Mobile Anwendung



Datenerfassung mit Terminals des Herstellers Datafox: Auftragsbearbeitung, Rückmeldung, Ressourcen und Zählererfassung.


Buchungslösungen für Werkzeug, Messmittel- und Lagerverwaltung


Einbinden von Scannerlösungen für Dokumentation. Automatisches Zuordnen der Dokumente, atomatisiertes Rückmelden durch Einscannen

Schnittstellenmodule



Anbindung an diverse Systeme zur Datenübername von Zählerdaten, Zustandsdaten und Trigger (Störmanagement)


Inhaltsdatenabgleich mit Fremdsystemen auf Datenbankebene. Export und Import sowie Anpassungs und Transfertabellen-Funktionen


Seperate Bausteine zur komplexeren Anbindung von Fremdsystemen. Individuelle Möglichkeiten


Konnektor, Anbindungsbaustein zum direkten kontrollierten Zugriff auf alle SAP Bausteine

Abrechnung




Erstellung von Patientenrechnungen nach geleisteten GOÄ




Zusammenfassung mehrere Patientenrechnungen zu einer Firmenabrechnung



 



Kontrolle des Zahlungseingangs und Mahnung mit verschiedenen Stufen

Sicherheit



Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen mit Risikoeinschätzung, Gefährdungsauswertung und – schwerpunkte über Statistik


Überwachen von Schulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen, Hinterlegen von Befähigungen und Kenntnissen, automatisches Erinnerungswesen für wiederkehrende Maßnahmen


Kennzeichnund und Deklarierung von Gefahrstoffen, Erstellen on Sicherheitsdatenblättern

Überwachungsmodule



Umfangreiches Stör- und Auftragsmeldemodul, differenzierte Leitstandanzeigen. Anwenderfeedback in der Produktion durch Termine, Status und Komentare.


Überwachung von prozessrelevanten Anlagen, automatische Information der QS bei relevanten Eingriffen. Freischalt- und Freigabefunktionen

Web-Module



Browser-Lösung für das Stör- und Auftragsmeldemodul, Anwenderfeedback in der Produktion durch Termine, Status und Komentare. Auftragsübersichten und Terminbeeinflussung durch die Produktion


Browser-Lösung für das umfangreiche Bearbeiten der drei Auftragsgruppen für Instandhaltung, Instandsetzung und Projektaufträge, Aufgaben und Personalübersichten


Auftragsmeldesystem mit Budgetfreigaben. Abbildung der Organisationsstruktur und Budgetierung von Profitcentern. Freigeben und Hochstufen der Aufträge. Umfangreiche Übersichten.

Zusatzmodule



Univerlesse Bestellverwaltung für Artikel / Ersatzteile. Von Bestellvorschlägen über Bestellungen zur Lieferkontrolle mit allen Möglichkediten der Verarbeitung bis zur direkten Beauftragung oder Übergabeg als BANF in führende Systeme. Automatisches Lieferantenmahnwesen.


Definieren und verwalten von Budget. Überwachen der Budgeteinhaltung und Übersicht über Kosten und Trends.


Verwaltung mehrerer unabhängiger Datenbestände, Synchronisieren wesentlicher Stammdaten


Verwaltung aller BGL relevanten Daten, Abrechnung von Baustellen. Miet- und Reparaturabrechnung nach Kostenstelle. Kalkulation nach LV.


Übersicht aller Werkzeugkonfigurationen (Spritzguß-, Stanz-, oder Formwerkzeuge) für unterschiedliche Konfigurationen auf unterschiedlichen Maschinen. Lager- und Einsatzverwaltung


Stücklistenverwaltung von Anlagen. Anbindung der Autodesk Vault Artikeldaten. Autmatisiertes Auflösen von Stücklisten zu Bedarfen und Fertigungsaufträgen, Bestandsreservierungen und Kanban-Einbindung. Planungsübersichten und Projektmerkmale.


Planung von Personal mit Kapazitätsdaten. Schichtplan mit beliebigen Schicht- und Bereitschaftszeiten. Personalplanung mit Kapazitätsübersicht und Aufgabenplanung.


Darstellung von Aufgabenübersichten, Kennzahlen und Teaminformationen auf Statusbildschirmen.

Grundmodule



Erfassen Sie alle notwendigen Daten Ihrer Patienten. Aufbewahrungspflicht?


Verwalten Sie Ihre Geschäftspartner, Lieferanten, externe Labore.


Verwalten Sie Ihre Mitarbeiter und ordnen Sie diese bestimmten Bereichen zu.


Einplanung der Mitarbeiter nach bestimmten Terminarten

Terminverwaltung



Kalender zur Verwaltung aller Mitarbeiter und deren Termine. Dokumentation der Tätigkeiten zum Termin. Abarbeiten einer definierten Checkliste.


Vorschlag und Kontrolle wiederkehrender Termine.


Unterteilung der Termine in verschiedene Status zur Auswertung und Abrechnung

Geräteanbindung



Anbindung externer Untersuchungsgeräte und Software an das System mit Importfunktion deren Ergebnisse


Anbindung externer EDV Geräte


Anbindung externer Mess- und Fitnessgeräte

Dokumentenmanagement



Erstellung diverser Artzbriefe nach Vorlagen



Erfassen und Verwalten von Befunden


Integration von Scannern in die Prozesse zur Vereinfachung der Dokumentation

Labor



Anbindung externer Labore inklusive Datenversand über Internet




Auswertung der Laborwerte und grafische Aufbereitung der Werte

Stammdaten



Gruppieren Sie Standorte nach Mandanten um gemeinsame Stammdaten zu nutzen. Die Sichtbarkeit der Standorte ist nach Mandanten abgegrenzt.


Unterteilen Sie den Mandanten nach Abteilungen mit Standortzuordnung. Organisieren Sie alle Mitarbeiter. Datenübernahme aus führenden Systemen möglich


Organisieren Sie alle Funktionsbereiche mit Mitarbeiterzurdnung: Ersthelfer, Feuerwehr, Gebäudeverwantwortliche, Einsatzleiter, usw.


Erfassen Sie alle tätigen Fremdfirmen mit ihren Mitarbeitern, die im Werk tätig werden.


Ordnen Sie jedem Standort die Zugangspforten und Zufahrtswege mit Anbindung an Lesegeräte für Transponder zur Schranken oder Toröffnung.


Verwalten Sie Ressourcen wie Besprechungsräume, Beamer, PC und Zubehör sowie Pooltelefone u.v.m.


Organisieren Sie Parkplatzreservierungen und Fahrzeuge mit Sonderstatus