Praxis.Manager

Der Praxis.Manager ist ein Produkt für die Verwaltung aller Belange der privatärztlichen Vorsorgeuntersuchungen im Präventivmedizinbereich.

free-ipad-in-hand-mockup_praxis_mobil
free-ipad-in-hand-mockup_praxis_desktop

Effizient

Hochmoderne Patienten-, Kapazitäts- und Terminverwaltung, inklusive schneller Informationen für alle Planbereiche!

Benutzerfreundlich

Effektive Prozessabbildung aller zur Untersuchung nötigen Vorgänge. Einbindung aller Geräte in den medizinischen Ablauf.

Vielseitig

Automatisierte Abrechnungsfunktion und Kennzahlen zur Optimierung der Abläufe!

Funktionen

Grundmodule

Terminverwaltung

Geräteanbindung

Dokumentenmanagement

Labor

Abrechnung

Reporting

KONTAKT

Gastgeb & Partner
Albrechtstraße 30
86641 Rain
Tel. +49 (9090) 70520 0
info@gastgeb.org

Microsoft_Certificate_Professional_bw
Microsoft_Certificate_Professional_Developer_bw
Microsoft_Partner_Certificate_bw
ISO_9001_bw
de_DE
en_GB es_ES zh_CN fr_FR de_DE
Scroll to Top

Grundmodule



Erfassen Sie alle notwendigen Daten Ihrer Patienten. Aufbewahrungspflicht?


Verwalten Sie Ihre Geschäftspartner, Lieferanten, externe Labore.


Verwalten Sie Ihre Mitarbeiter und ordnen Sie diese bestimmten Bereichen zu.


Einplanung der Mitarbeiter nach bestimmten Terminarten

Terminverwaltung



Kalender zur Verwaltung aller Mitarbeiter und deren Termine. Dokumentation der Tätigkeiten zum Termin. Abarbeiten einer definierten Checkliste.


Vorschlag und Kontrolle wiederkehrender Termine.


Unterteilung der Termine in verschiedene Status zur Auswertung und Abrechnung

Geräteanbindung



Anbindung externer Untersuchungsgeräte und Software an das System mit Importfunktion deren Ergebnisse


Anbindung externer EDV Geräte


Anbindung externer Mess- und Fitnessgeräte

Dokumentenmanagement



Erstellung diverser Artzbriefe nach Vorlagen



Erfassen und Verwalten von Befunden


Integration von Scannern in die Prozesse zur Vereinfachung der Dokumentation

Labor



Anbindung externer Labore inklusive Datenversand über Internet




Auswertung der Laborwerte und grafische Aufbereitung der Werte

Abrechnung




Erstellung von Patientenrechnungen nach geleisteten GOÄ




Zusammenfassung mehrere Patientenrechnungen zu einer Firmenabrechnung



 



Kontrolle des Zahlungseingangs und Mahnung mit verschiedenen Stufen

Reporting

Analyse zur Kontrolle der Terminsituation pro Arzt und Zeitraum

Prüfung auf vorhandene Freiräume im Terminplan zur Optimierung der Auslastung

Darstellung von durchgeführten und kommenden Terminen mit Verweis auf Kapazitätsprobleme oder befürchtete Terminüberschneidungen

Darstellung von Plandaten, Auslastung und Kapazitäten

Reporting



Instandhaltungs- und Projektaufträge nach beliebigen Filterkrieterien und Status (Offen, Fällig, Überfällig, u.v.m.)


TPM Kennzahlen, MTBF, MTTR, OEE


Datenaufbereitung für kaufmännische Bedarfe und Controlling. Artikel mit Einheitspreisen, Personal mit verrechnungssätzen, Maschinenstunden und Fremdleistungen.


Verlaufsdarstellung mit Trendfunktionen zur Erkennung von Abweichung. Bedingtes Reporting für Hinweis- und Warnlisten.


Umfangreiche Historiefunktionen (Maschinenkarte) für Objekte, Strukturen und Standorte

Besuchermanagement



Schnelle und einfache Anmeldung vorhandener oder neuer Besucher oder Fremdfirmen im System.


Automatisches Buchen der Besucher und Fremdfirmen bei Passage mit Kontrolle des Sicherheitsstatus (Belehrung)


Verwalten diveser Belehrungs- und Schulungspräsentationen mit Prüfungsfragen für verschiedene Sicherheitsstufen.


Terminal zur Selbstanmeldung von Besuchern und Fremdfirmen bzw. Lieferanten mit Erfassung von Erstbild zum Datenabgleich. Selbstbelehrung durch zugerodnete Präsentation mit Prüfungsfragen.

Werkschutz



Das Notfallmanagement erfasst alle Situationen (Brand, Störung, Umwelteinflüsse, Unfälle) mit Zuordnung der Meldekette und Verantwortlicheiten. Automatische Benachrichtigung aller notwenigen Beteiligten.


Notfall- und Ereignismeldungen werden auf vordefinierten Transportwegen per SMS, Mail oder Pager an die verantwortlichen bzw. Zuständigen Personen gesendet.


Pfortenkontrollen für Besucher, PKW und LKW (Lieferanten) werden sowohl bei Ein- oder Ausfahrt nach verschiedenen Auslösern (Ständig, Zufall) erfaßt und dokumentiert


Alle Notfälle sowie Ereignisse könne schnell und einfach erfaßt und der Wachhistorie zugefügt werden. Vorhandene Templates und Koordinationsmerkmale erleichtern die Tagesarbeit.


Das Wachpersonal wird in einem Schichtplan nach Anwesenheit und Zuordnung verwaltet


Benötigte Nachweise zur Sicherheit wie tägliche Wachberichte oder besondere Vorkommnisse werden als Bericht automatisch an definierte Verteiler versendet.

Web-Module

Einfache Anmeldung von Besuchern über eine im Intranet aufrufbare Webconsole. Besucher können aus der Historie oder über die Fremdfirma aufgerufen werden.



Einfaches Melden von Unfällen, Schäden und Diebstählen über eine Webconsole. Nachbearbeitung und Dokumentenzuordnung für das Weiterleiten als Paket für versicherungsrelevante Ereignisse.



Schnelle und einfache Freigabe von eigenen Mitarbeitern für die Zufahrt zum Standort. Automatisches Afbuchen der Zufahrtserlaubnis auf Transponderkarte



Zugänge zu Sonderbereichen innerhalb von Gebäuden werden separat verwaltet, berechtigt und überwacht.

Fuhrparkmanagement

Verwalten aller Fahzeuge, die Zugang zum Standort erhalten

Fuhrparkmanagement zum Verwalten von Fahrten mit Überwachung der Auslastung über Routenvergleiche




Verwaltung der gemieteten Elemente des Fuhrparks mit Vertragsüberwachung




Zugänge zu Sonderbereichen innerhalb von Gebäuden werden separat verwaltet, berechtigt und überwacht.

Informationen



Zugangsstatistiken nach Mandant, Standort, Pforten oder Sonderbereichen.


Auswertung über Zeitraum, Stoßzeitenanalyse und Zugangsdauer und -ort.


Diversen Managementkennzahlen nach Veranwortungsbereichen und Bedarf.

AWa10App



Mobiles Bearbeiten von Wartungen und Reparaturen, Buchen von Personal, Artikel und Messdaten, Aufnehmen von Bild- und Dokumentendaten, digitale Unterschrift


Zugriff auf alle Objekte (Anlagen, Baugruppe, Werkzeuge) mit Bildern und Dokumentation, Ersatzteilen, Auftragshistorie, Zählerstände und Eigenschaften


Dokumente und Bilder zu Aufträgen wie Wartungen, Reparature und Projekte , zu Objekten (Anlagen, Baugruppe, Werkzeuge) und Artikeln


Mobiles Melden von Störung schnell und einfach mit Status und Bildinformationen


Zugriff auf alle Artikel mit Bildern und Dokumentation, Stückliste, Eigenschaften und Lagerbeständen


Mobiles Buchen von Artikeln auf Aufträge, Wareneingang, Ein- / Auslagern, Inventur- und Korrekturbuchungen


Mobiles Erfassen von Zählerständen, pausibilitätsgeprüfte Erfassung

Buchungsterminals



Tastaturlose Bedienumgebung zur Auftragsbearbeitung mit Touchscreen IPCs und Scanner-Unterstützung für Werkstatt und sensible Bereiche.


Tastaturlose Bedienumgebung zur Lagerverwaltung mit Touchscreen IPCs und Scanner-Unterstützung für Werkstatt und sensible Bereiche.


Tastaturlose Bedienumgebung zur Magazin- und Werkzeugverwaltung mit Touchscreen IPCs und Scanner-Unterstützung für Werkstatt und sensible Bereiche.

Grundmodule



Kernmodul der Anwendung zur Pflege aller Stammdaten wie Objekte (Anlagen, Baugruppe, Werkzeuge), Artikel, Adressen, Codierungen und Kategoriensowie Parametrierung der Funktionalität



Umfangreiche Wartungsplanung mit Ressourcenbedarf und Checkliste, Termin- und Zählerintervalle. Wartungsplanung und zustandsorientierte Maßnahmen, komplexe Prüfpläne mit Schritt- und Versatzweiten



Umfangreiche Auftragsarten in drei Auftragsgruppen für Instandhaltung, Instandsetzung und Projektaufträge, Aufgaben, Rückstands- und Mahnkontrolle incl Eskalationsstufen


Generierung von zyklischen oder zustandsorientierten Wartungsaufgaben, Erstellen von Reports mit Übersichten und Kennzahlen, automatischer Versand per Mail, Druckausgabe oder Speicherung.


Vollautomatische Updatefunktion zur Benutzer-gesteuerten Aktualisierung der Arbeitsumgebung


Umfangreichen Benutzergruppen und Benutzerverwaltung. Individuelle Berechtigungen für Funktionen, Masken und Auswertungen


Integrierte Reports auf Basis des List&Label Reportgenerators, beliebig konfigurierbaren Excel-Ausgabe sowie Reports des Microsoft Reporting Service

Mobile Anwendung



Datenerfassung mit Terminals des Herstellers Datafox: Auftragsbearbeitung, Rückmeldung, Ressourcen und Zählererfassung.


Buchungslösungen für Werkzeug, Messmittel- und Lagerverwaltung


Einbinden von Scannerlösungen für Dokumentation. Automatisches Zuordnen der Dokumente, atomatisiertes Rückmelden durch Einscannen

Schnittstellenmodule



Anbindung an diverse Systeme zur Datenübername von Zählerdaten, Zustandsdaten und Trigger (Störmanagement)


Inhaltsdatenabgleich mit Fremdsystemen auf Datenbankebene. Export und Import sowie Anpassungs und Transfertabellen-Funktionen


Seperate Bausteine zur komplexeren Anbindung von Fremdsystemen. Individuelle Möglichkeiten


Konnektor, Anbindungsbaustein zum direkten kontrollierten Zugriff auf alle SAP Bausteine

Sicherheit



Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen mit Risikoeinschätzung, Gefährdungsauswertung und – schwerpunkte über Statistik


Überwachen von Schulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen, Hinterlegen von Befähigungen und Kenntnissen, automatisches Erinnerungswesen für wiederkehrende Maßnahmen


Kennzeichnund und Deklarierung von Gefahrstoffen, Erstellen on Sicherheitsdatenblättern

Überwachungsmodule



Umfangreiches Stör- und Auftragsmeldemodul, differenzierte Leitstandanzeigen. Anwenderfeedback in der Produktion durch Termine, Status und Komentare.


Überwachung von prozessrelevanten Anlagen, automatische Information der QS bei relevanten Eingriffen. Freischalt- und Freigabefunktionen

Web-Module



Browser-Lösung für das Stör- und Auftragsmeldemodul, Anwenderfeedback in der Produktion durch Termine, Status und Komentare. Auftragsübersichten und Terminbeeinflussung durch die Produktion


Browser-Lösung für das umfangreiche Bearbeiten der drei Auftragsgruppen für Instandhaltung, Instandsetzung und Projektaufträge, Aufgaben und Personalübersichten


Auftragsmeldesystem mit Budgetfreigaben. Abbildung der Organisationsstruktur und Budgetierung von Profitcentern. Freigeben und Hochstufen der Aufträge. Umfangreiche Übersichten.

Zusatzmodule



Universelle Bestellverwaltung für Artikel / Ersatzteile. Von Bestellvorschlägen über Bestellungen zur Lieferkontrolle mit allen Möglichkediten der Verarbeitung bis zur direkten Beauftragung oder Übergabeg als BANF in führende Systeme. Automatisches Lieferantenmahnwesen.



Definieren und verwalten von Budget. Überwachen der Budgeteinhaltung und Übersicht über Kosten und Trends.


Verwaltung mehrerer unabhängiger Datenbestände, Synchronisieren wesentlicher Stammdaten


Verwaltung aller BGL relevanten Daten, Abrechnung von Baustellen. Miet- und Reparaturabrechnung nach Kostenstelle. Kalkulation nach LV.


Übersicht aller Werkzeugkonfigurationen (Spritzguß-, Stanz-, oder Formwerkzeuge) für unterschiedliche Konfigurationen auf unterschiedlichen Maschinen. Lager- und Einsatzverwaltung


Stücklistenverwaltung von Anlagen. Anbindung der Autodesk Vault Artikeldaten. Autmatisiertes Auflösen von Stücklisten zu Bedarfen und Fertigungsaufträgen, Bestandsreservierungen und Kanban-Einbindung. Planungsübersichten und Projektmerkmale.


Planung von Personal mit Kapazitätsdaten. Schichtplan mit beliebigen Schicht- und Bereitschaftszeiten. Personalplanung mit Kapazitätsübersicht und Aufgabenplanung.


Darstellung von Aufgabenübersichten, Kennzahlen und Teaminformationen auf Statusbildschirmen.

Stammdaten



Gruppieren Sie Standorte nach Mandanten um gemeinsame Stammdaten zu nutzen. Die Sichtbarkeit der Standorte ist nach Mandanten abgegrenzt.


Unterteilen Sie den Mandanten nach Abteilungen mit Standortzuordnung. Organisieren Sie alle Mitarbeiter. Datenübernahme aus führenden Systemen möglich


Organisieren Sie alle Funktionsbereiche mit Mitarbeiterzurdnung: Ersthelfer, Feuerwehr, Gebäudeverwantwortliche, Einsatzleiter, usw.


Erfassen Sie alle tätigen Fremdfirmen mit ihren Mitarbeitern, die im Werk tätig werden.


Ordnen Sie jedem Standort die Zugangspforten und Zufahrtswege mit Anbindung an Lesegeräte für Transponder zur Schranken oder Toröffnung.


Verwalten Sie Ressourcen wie Besprechungsräume, Beamer, PC und Zubehör sowie Pooltelefone u.v.m.


Organisieren Sie Parkplatzreservierungen und Fahrzeuge mit Sonderstatus